Best Practice in der digitalen Vorschau für Buchhändler #1: Administration und Einstellungen

//Best Practice in der digitalen Vorschau für Buchhändler #1: Administration und Einstellungen

Best Practice in der digitalen Vorschau für Buchhändler #1: Administration und Einstellungen

Die digitale Verlagsvorschau „edelweiss ist selbsterklärend“ (Sara Willwerth, Buchhandlung Weber in Erkrath). Daher ist die Versuchung groß, sofort alles auszuprobieren und die Kataloge zu durchstöbern. Einige Voreinstellungen können die Arbeit jedoch extrem erleichtern – Es lohnt sich!

Im Administrationsreiter auf edelweiss lassen sich vorab Einstellungen vornehmen, die in der folgenden Nutzung von edelweiss große Vorteile haben. Vorab lässt sich das genutzte Warenwirtschaftssystem und die gewünschte Währung mit einem Klick einstellen, sodass nicht bei jeder Bestellung erneut das WWS und Währung ausgewählt werden müssen. Ebenso lassen sich tiefer gehende Einstellungen vornehmen, die sich auf die Warengruppensystematik beziehen. Die eigene Systematik kann im Administrationsreiter übertragen werden. Das hat den Vorteil, dass bei Bestellungen die Warengruppen für den Export in das Warenwirtschaftssystem bereits eingepflegt sind. Außerdem können Regeln für den Export in das eigene Warenwirtschaftssystem festgelegt werden. Diese Einstellungen müssen einmalig vorgenommen werden und erleichtern die zukünftige Arbeit mit dem System edelweiss enorm.

Außerdem können an dieser Stelle Kataloge von Verlagen abonniert werden. Sie können zwischen keinen, allen und nur bestimmten Verlagsvorschauen wählen. Wenn Kataloge abonniert sind, werden Änderungen sofort mit einem Fähnchen sichtbar gemacht. So entgeht Ihnen kein kurzfristig ins Programm genommener Titel.

Die Nutzerverwaltung, die sich auch im Administrationsreiter befindet, ermöglicht es dem Administrator, Mitarbeiter hinzuzufügen und ihnen Rechte zu erteilen. Somit lässt sich optimal eine Arbeitsteilung innerhalb eines Unternehmens organisieren.

Eine kleine zeitliche Investition am Anfang garantiert eine enorme Zeitersparnis im Alltag.

Für Fragen zu diesen oder anderen Themen, wenden Sie sich gern an das edelweiss-Team:

Tel.: +49(0)231-9056131
E-Mail: vertrieb-edelweiss@buchreport.de

2015-07-03T13:46:12+00:00