Best Practice in der digitalen Vorschau für Verlage #6: Community-Funktion

//Best Practice in der digitalen Vorschau für Verlage #6: Community-Funktion

Best Practice in der digitalen Vorschau für Verlage #6: Community-Funktion

edelweiss bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, sich über die Plattform mit Mitarbeitern, Vertretern oder Kollegen aus dem Buchhandel zu verbinden. Über die Community-Funktionen können Sie zum Beispiel (Teil-)Kataloge teilen, Anmerkungen und Schlagworte für alle sichtbar machen und sich so weitreichend vernetzen und austauschen. Direkt auf der Startseite finden Sie einen Bereich, der Sie über die Neuigkeiten Ihrer vernetzten Kollegen und Freunde informiert (Community News). Hier erfahren Sie, was aktuell gelesen wird und welche Bücher besonders gut ankommen und weiter empfohlen werden.

Unter dem Reiter „Rezensionen“ finden Sie alle Bewertungen, die in edelweiss gemacht worden sind. Sie können hier auch speziell nach Rezensionen während eines bestimmten Zeitraumes suchen oder die Rezensionen einzelner edelweiss-Nutzer abfragen. Hier bekommen Sie schnell und einfach einen Überblick über die verschiedenen Leseerfahrungen und Beurteilungen Ihrer Kollegen und Freunde. Durchweg besonders positiv bewertete Bücher erscheinen zusätzlich noch zusammengefasst unter dem Reiter „Top-Themen“. Hier sehen Sie also auf einen Blick die erfolgreichsten Veröffentlichungen der letzten Zeit.

Weiter hat sich gezeigt, dass die Community-Funktionen besonders für die Kommunikation mit den Vertretern geschätzt werden und der Arbeitsaufwand über edelweiss zeitlich deutlich verbessert werden kann.

Für Fragen zu diesen oder anderen Themen, wenden Sie sich gern an das edelweiss-Team:

Tel.: +49(0)231-9056131
E-Mail: vertrieb-edelweiss@buchreport.de

2015-07-03T13:41:35+00:00