Schnittstelle von HEUREKA zu edelweiss

//Schnittstelle von HEUREKA zu edelweiss

Schnittstelle von HEUREKA zu edelweiss

Die moderne Bibliografie-Oberfläche HEUREKA hat nun auch eine Schnittstelle zu edelweiss! HEUREKA ist als Bibliographie-Oberfläche bei über 900 Nutzern täglich im Einsatz. Die Software ist an über 3.000 Arbeitsplätzen in der Buchbranche installiert und wird regelmäßig genutzt.

edelweiss-popup Heureka

Sie können aus der Software direkt in die Titeldetailansicht in edelweiss wechseln, weitere Informationen erhalten und Ihre Bestellung auslösen. Die Informations- und Titelbandbreite, auf die Nutzer zugriff haben, wird so erweitert. Gerade bei Neuerscheinungen ist die Erweiterung um Titeldaten von edelweiss ein großer Gewinn für Buchhandlungen.

In der zum Download bereitstehenden Zwischenversion von HEUREKA ist edelweiss integriert (Ansprechpartner: Herr Steffen Henjes).

2018-02-09T15:02:20+00:00