Im direkten Austausch mit dem Handel

„EDELWEISS+ ermöglicht einen flexibleren und effizienteren Informationsfluss mit Händlern, Bibliotheken, Journalisten, Bloggern und Lizenzeinkäufern. Sie können alle Titelinformationen und Zusatzmaterialien und sogar Leseexemplare direkt im Online-Katalog hinterlegen. So bleibt den Verlagsvertretern mehr Zeit für den Verkauf von Büchern.“

Die Vorteile für Verlage

  • effizientere Abläufe
  • geringere Kosten
  • mehr Zeit für Ihre Kunden
  • bessere Sichtbarkeit
  • immer aktuelle Titelinformationen
  • direkte Abstimmung mit Buchhändlern
  • bequeme Dateneingabe
  • umfangreiche Metadaten

Umfassender Präsentationsmodus

Stellen Sie Ihre Novitäten mit emotionalen Präsentationsfolien ins Rampenlicht. Gestalten Sie mehrere Seiten zu einem Titel zum Beispiel zu den Themen: Inhalt, Biografie, POS-Material und Presse. So schaffen Sie das perfekte Instrument für die Präsentation des Vertreters in der Buchhandlung. Bei der Gestaltung der Präsentationsseiten unterstützt Sie gern die ZERO Werbeagentur.


Automatisiert befüllbare Templates

In Workshops mit den Filialisten erarbeitete Templates erleichtern die Erstellung von Vor-Vorschauen enorm. Katalogdaten lassen sich mit thalia- und hugendubelspezifischen Daten anreichern. Templates können automatisch befüllt und exportiert werden.

Umfangreiche Metadaten

Zu den einzelnen Titeln lassen sich neben klassischen Titelinformationen auch Marketinginformationen und Verkaufsargumente hinterlegen. Youtube-Videos, Werbematerialien, Leseproben, Seitenausschnitte und Inhaltsverzeichnisse können ergänzt werden. Die Vorschauen lassen sich täglich aktualisieren, Händler können automatisch über Änderungen informiert werden. So besteht auch die Möglichkeit, Schnellschüsse kurzfristig zu platzieren.

Newsletter aus dem System

Hinweise auf wichtige oder individuell passende Titel können direkt aus EDELWEISS+ heraus per E-Mail an Händler, Bibliotheken, Journalisten und Lizenzeinkäufer verschickt werden – auch wenn diese nicht bei EDELWEISS+ registriert sind.

Bequeme Dateneingabe

Titelinformationen können per Massenupload als ONIX-Datei oder mit Excel-Dateien auf den EDELWEISS+-Server über Nacht hochgeladen oder manuell eingegeben und bearbeitet werden.

Persönliche Empfehlungen

Händler, Verlagsvertreter, Journalisten, Blogger, Bibliothekare, Firmenkunden und Lizenzeinkäufer können sich untereinander austauschen und Rezensionen, Bewertungen, Schlagworte, Teilkataloge und Leselisten miteinander teilen.

Individuelle Teilkataloge

Für spezifische Zielgruppen und Key Accounts können Teilkataloge erstellt werden – mit individuell ausgewählten Spitzentiteln. Auch zu einzelnen Autoren, Titeln oder Reihen, Genres oder Veranstaltungen bieten sich Teilkataloge an.

Digitale Rezensionsexemplare

Digitale Leseexemplare können zur Verfügung gestellt werden – auf Wunsch mit Kopierschutz (DRM), in den Formaten Epub und (für Kindle-Nutzer) Mobi. Der Verlag entscheidet, ob die Leseexemplare frei zugänglich sind, nur für bestimmte Kunden verfügbar sind oder nur nach Freigabe durch den Verlag an Interessenten verschickt werden. Auch die Einbindung von Book2Look-Leseproben ist möglich.

Präsentation im eigenen Design

Gestalten Sie eine eigene Verlagsseite in EDELWEISS+.  Binden Sie Grafiken oder Videos ein, um Ihren Verlag optimal zu präsentieren. Legen Sie sich einzelne Unterseiten an um beispielsweise Vertretergebiete, Bestellformulare oder Sonderaktionen zu kommunizieren. Sie können sowohl auf externe Inhalte verlinken, als auch Bilder oder andere Dateien sofort zum Download anbieten

Internationales Lizenzgeschäft

EDELWEISS+ ist ein internationales Tool. Lizenztitel sind in allen Märkten auffindbar. So kann auch marktübergreifend gesucht und bestellt werden.

SPIEGEL-Bestseller Platzierung

SPIEGEL-Bestseller Auszeichnungen werden prominent am Titel platziert und auf die entsprechenden Listen verlinkt.

Relevanz von Titeln in Lese-Communitys

Die Anzahl der Besprechungen in Lesecommunities wie lovelybooks und goodreads wird in EDELWEISS+ mit einem Balken direkt am Titel angezeigt. So können Buchhändler aktuelle Trends schnell erkennen. Mit einem Klick gelangt man direkt zu den Besprechungen in der Community.

Änderungen kommunizieren

Anders als in der Printvorschau, lassen sich in EDELWEISS+ Schnellschüsse oder Preisänderungen einfach un schnell in den Katalog einpflegen. Änderungen können Sie direkt an Ihre Kunden kommunizieren. Diese sehen einen Hinweis auf ihrer Startseite und werden auf Wunsch per Mail benachrichtigt.

Bestellvorschläge

Verlagsmitarbeiter oder Vertreter können für Ihre Kunden in personalisierten Vorschauen unter anderem Bestellvorschläge machen. Diese können vom Buchhändler mit einem Klick übernommen werden.

Die Buchhändler warten schon auf Sie!

EDELWEISS+ ist das B2B-Portal der US-Verlagsbranche

Wollen auch Sie EDELWEISS+ kennenlernen? 

JETZT ANMELDEN

Unsere Konditionen erfahren Sie auf Anfrage.

Über 1500 aktive Nutzer